Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Seminarangebot im WS 2021/22
    Liebe Studierende,  im kommenden Wintersemester 2021/22 bietet der Lehrstuhl für Controlling... [mehr]
  • Skiseminar „Controlling, Bilanzierung und Finanzierung im Profisport“ WS 21/22
    Liebe Studierende, bewerben Sie sich jetzt für unser Skiseminar (Bachelor/Master) im kommenden... [mehr]
  • Tutor*innen für Kosten- und Erlösrechnung gesucht!
    Der Lehrstuhl für Controlling an der Schumpeter School of Business and Economics sucht zum WS... [mehr]
  • Klausureinsicht MWiWi 1.24 "Betriebswirtschaftliche Aspekte des Sustainability Managements"
    Liebe Studierende,am 17.5.2021 findet die Klausureinsicht zur MWiWi 1.24 Betriebswirtschaftliche... [mehr]
  • Anmeldung zur Zusatzveranstaltung SAP im SoSe 2021
    Liebe Studierende, Sie haben ab sofort bis zum 3.5.2021 die Möglichkeit, sich für die Teilnahme an... [mehr]
zum Archiv ->

 

Wie bereits im Wintersemester 2019/20 bietet der Lehrstuhl im Wintersemester 2021/22 ein gemeinsames Seminar mit dem Lehrstuhl für Controlling (Prof. Littkemann) der FernUniversität in Hagen an. Neben dieser interuniversitären Kooperation ist die zweite wesentliche Besonderheit dieses Seminars der Ort der geblockten Präsenzveranstaltung. Diese findet in dem für seine Bergwelt und seine Wintersportmöglichkeiten bekannten Ort Champéry, Schweiz statt. Einen Eindruck vermittelt das Video zum Seminar (externer Link).

Das Seminar kann sowohl von Bachelor- als auch von Masterstudierenden belegt werden. Thematisch fokussiert sich das Seminar in diesem Jahr auf das "Controlling, Bilanzierung und Finanzierung im Profisport". Es sollen Konzepte und Instrumente des Controllings, die im Profisport (insbesondere auch im Profifußball) zur Anwendung kommen, vorgestellt und kritisch beurteilt werden.

Genaueres zu den Prüfungsleistungen, zu den möglichen Themen sowie zur Anmeldung entnehmen Sie bitte der offiziellen Seminarbeschreibung:

Die Blockveranstaltung findet vom 9. bis 13. Januar 2022 statt. Die Seminarvorträge finden am 9. bis 12. Januar am späten Nachmittag sowie am 13. Januar vormittags statt. Die übrige Zeit steht zur freien Verfügung. Es besteht die Möglichkeit zum Wintersport (Ski/Snowboard, Schneeschuhwandern, Winterwandern, Eislaufen). Der Kostenbeitrag für die Unterbringung inkl. erweiterter Halbpension (Frühstück, Lunchpaket, Abendessen, ohne Getränke) beträgt 300 Euro pro Person. Die Anreise erfolgt in Eigenregie und auf eigene Kosten, der Lehrstuhl unterstützt bei der Bildung von Fahrgemeinschaften. Es wird erwartet, dass die Teilnehmer an einem Tag in der Küche mithelfen.

Bewerbungen für das Seminar (Matrikelnummer, Studiengang, Fachsemester) können ab sofort (Bewerbungsschluss: 18. Juli 2021) formlos per E-Mail an skiseminar-controlling{at}wiwi.uni-wuppertal.de (oder in Kürze über das Seminar-Bewerbungsportal) eingereicht werden.

 

Corona-Hinweis: Sollte die Durchführung im kommenden Winter wider Erwarten letztlich doch nicht möglich sein, sind von den angemeldeten Seminarteilnehmern keine Kosten zu tragen. Die Seminarvorträge finden dann an der Universität oder online statt.